“WIL“ - Women`s International Leading Conference – oder “Knipp für erfolgreiche Frauen“

Quelle: Oana Graur
24. April 2015 - in Wissenswert

Studierende der Jacobs University in Bremen veranstalteten am Wochenende des 18. und 19. April 2015 die 1. Women`s International Conference „WIL“ mit über 160 Teilnehmern aus der ganzen Welt.

Dieser Beitrag enthält folgende Tags

#Jacobs University #Logistics Ambassadors

Ziel der Konferenz war es, das Bewusstsein und die Fähigkeiten für Frauen in Führungspositionen zu stärken. Eine Reihe von sehr bekannten, erfolgreichen Frauen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft konnten als Referentinnen gewonnen werden. Frau Prof. Dr. Katja Windt, Präsidentin der Jacobs University, also selbst eine erfolgreiche Frau, eröffnete diese bemerkenswerte Konferenz. 

Neben so bekannten Sponsoren wie Google, Fraunhofer, University of Cambridge gehörte auch VIA BREMEN zu den Unterstützern dieses Projekts. Klaus Platz, ehemaliger Vorstand und Geschäftsführer von VIA BREMEN, ließ es sich nicht nehmen, auch persönlich mit Hand anzulegen. Auf dem Networking Brunch am Sonntagvormittag präsentierte er regionale Spezialitäten und servierte den Teilnehmern u.a. Bremer Knipp.

Diese Seite teilen

Lesen Sie auch...

Die Welt der Logistik lockt mit buntem Programm

Die Welt der Logistik lockt mit buntem Programm

Die VIA BREMEN-Veranstaltung „Welt der Logistik 2015 - Mehr als Job und Karriere“ findet am 24. September 2015 von 9 bis 14 Uhr im BLG-Forum in der Bremer Überseestadt statt. Wie in den letzten drei Jahren, erwartet die Besucher auch 2015 wieder eine facettenreiche Logistik-Jobmesse mit einem bunten Mix aus Vorträgen, Mitmachaktionen und Bühnenprogramm. Rund 40 Aussteller informieren über das vielseitige Berufsfeld der Logistik. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen
Logistik-Studium spezial: Bremen bildet Experten für die Offshore-Windenergie-Logistik aus

Logistik-Studium spezial: Bremen bildet Experten für die Offshore-Windenergie-Logistik aus

Die Welt außerhalb der Kiste oder alles, was nicht in einen Container passt – so beschreibt Prof. Dr. Kerstin Lange den Gegenstand des Forschungs- schwerpunkts Offshore-Windenergie-Logistik, den die Hochschule für Internationale Wirtschaft und Logistik (HIWL) in Bremen seit dem Wintersemester 2014 anbietet. In dem Vertiefungsfach des dualen Logistik-Studiums lernen die Studierenden die Prozesse eines innovativen Wirtschaftszweigs kennen.

Weiterlesen
Die VIA BREMEN Logistics Ambassadors

Die VIA BREMEN Logistics Ambassadors

Wir bieten interessierten Studierenden mit internationalem Hintergrund im Fach Logistik, u.a. von der Jacobs University Bremen, den Einsatz als VIA BREMEN Logistics Ambassadors an – ein Engagement in der weltweiten Logistikindustrie.

Weiterlesen