Über VIA BREMEN

Die Marke VIA BREMEN steht für einen der weltweit leistungsfähigsten Hafen- und Logistikstandorte.

Auf dem Gebiet der Logistik stellt die Freie Hansestadt Bremen mit der breit gefächerten Wirtschaft sowie den lehrenden und forschenden Einrichtungen in ihren beiden Städten Bremen und Bremerhaven ein Kompetenzzentrum dar, das in der Bundesrepublik Deutschland sowie in den europäischen Nachbarstaaten eine anerkannt herausragende Stellung einnimmt.

Diese Leistungsbreite und Angebotspalette nicht nur überregional, sondern auch national und international bekannter zu machen, ist Aufgabe und Zweck der VIA BREMEN Foundation als Institution der Dachmarke für Logistik in Bremen und Bremerhaven.

Sie will als unternehmensneutrale Koordinierungs-, Informations- und Kommunikationsplattform für den Standort die zentrale Anlaufstelle für alle Belange in der Logistik sein. 
Zu den zentralen Aufgaben gehören neben der Repräsentanz der Hafen- und Logistikbranche die Koordinierung des Marketings sowie die Verzahnung der Hafen- und Logistik-Community mit der Wissenschaft, der Forschung und Lehre, der Politik und den hoheitlichen Instanzen.

VIA BREMEN soll im regionalen Bezug die Kooperation der Wirtschaft mit Aus- und Fortbildungseinrichtungen sowie Forschungsinstituten im Lande Bremen initiieren und unterstützen.
Sie vertritt die Logistikkompetenz in Bremen und Bremerhaven auch innerhalb der Metropolregion Bremen/Oldenburg im Nordwesten.

 

VIA BREMEN steht für:

  • stetige Innovation, die Planbarkeit garantiert
  • verlässliche Effizienz für optimale Prozesse einen der weltweit leistungsfähigsten Hafen- und Logistikstandorte
  • die Aufforderung, die Warenströme von und nach Europa „via Bremen“ zu steuern.

 

VIA BREMEN - Ports and Logistics for Your Benefit

 

 

Diese Seite teilen