Diese Website wird zum 29.10.2018 geschlossen.

Die Bremische Hafenvertretung e.V. (BHV) ist künftig Ansprechpartner für die folgenden Veranstaltungen/Projekte:

  • Logistik-Jobmesse „Welt der Logistik“ (die diesjährige Messe findet am 20.9.2018 statt)
  • Fachforum Projektlogistik
  • „HanseLounge“ / Deutscher Logistik-Kongress

Bitte wenden Sie sich bei entsprechenden Rückfragen an die BHV
(email: office@bhv-bremen.de, Website: www.bhv-bremen.de)

In 70 Minuten nach Brüssel

Bremer Airport hat neue Direktverbindung im Programm

Quelle: City Airport Bremen
30. September 2015 - in Wissenswert

Vom City Airport Bremen heben bereits viele Flugzeuge in Richtung der wichtigen europäische Drehkreuze ab. So fliegen Passagiere beispielsweise nach Frankfurt am Main, München, Amsterdam, Kopenhagen oder Paris. Nun nimmt der Flughafen ein weiteres wichtiges Ziel in sein Angebot auf: Brüssel.

Dieser Beitrag enthält folgende Tags

#Bremen Airport

Am 14. September hob das erste Flugzeug vom Bremer Flughafen in Richtung Brüssel ab. Mit der neuen Direktverbindung erreichen Passagiere fünf Mal pro Woche Belgiens Hauptstadt – in nur 70 Minuten. Montag bis Freitag fliegt Brussels Airlines die Route. Brussels Airlines gehört zur Lufthansa Group und ist Mitglied der Star Alliance.

Um 19:00 Uhr geht es wochentags von Bremen nach Brüssel. Von Brüssel aus erschließen sich viele weitere internationale Ziele. Täglich verlassen rund 300 Flüge .von Brussels Airlines den belgischen Flughafen. Angeflogen werden unter anderem die USA oder Afrika. So ist die Direktverbindung sowohl für Urlauber, als auch Geschäftsreisende interessant. Zurück geht es im selben Rhythmus – Abflug in Brüssel ist dann um 21:00 Uhr.

Diese Seite teilen

Lesen Sie auch...
Uwe Will nach über 50 Jahren beruflicher Tätigkeit in den Ruhestand verabschiedet

Uwe Will nach über 50 Jahren beruflicher Tätigkeit in den Ruhestand verabschiedet

Bremen, 22. Juni 2016. Nach jahrzehntelangem Engagement für den Hafen- und Logistikstandort Bremen und Bremerhaven ist Uwe Will gestern Abend im Hafenclub von Senator Martin Günthner, Kuratoriumsvorsitzender der VIA BREMEN Foundation, in den Ruhestand verabschiedet worden.

Weiterlesen
Neue Webplattform informiert über Industrie 4.0 in Bremen

Neue Webplattform informiert über Industrie 4.0 in Bremen

Digitalisierung und Industrie 4.0 stellen viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Die neu geschaffene Webseite „Industrie 4.0 Bremen“ ist zentraler Anlaufpunkt für alle Fragen rund um das Thema. Die Seite stellt Erfolgsstorys der Digitalisierung in Bremer Unternehmen und wissenschaftlichen Instituten vor und ermöglicht einfachen Zugang zu Kompetenzträgern aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Weiterlesen
Damit die Milch immer frisch in den Handel kommt

Damit die Milch immer frisch in den Handel kommt

Programme für das Ladungsmanagement haben große Verbreitung gefunden, denn die Güterströme auf Europas Straßen nehmen stetig zu. Firmen nutzen die Straße als Lager und setzen auf Lieferung Just-in-Time. Ladungsmanagement-Systeme bringen sämtliche Ladungsträger auf die optimale Route. Die Ladung selbst blieb dabei bisher unbeachtet.

Weiterlesen