Digitale Dienste im Fokus beim Tag der Logistik 2017 in Bremen

17. Mai 2017 in Häfen & Logistik

„Digitale Dienste in der Logistik“ war das Thema einer Vortragsveranstaltung am diesjährigen Tag der Logistik am BIBA. „Digitale Dienstleistungen sind ein gemeinsames Anliegen von Wirtschaft und Wissenschaft“, sagte Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Thoben, Institutsleiter und Sprecher des BIBA. In verschiedenen Fachvorträgen wurde aufgezeigt, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf die Geschäftsmodelle von Unternehmen hat.

Weiterlesen


Platooning – autonomes Fahren für Lkw

Platooning – autonomes Fahren für Lkw

Digitale Fahrerassistenzsysteme ermöglichen jetzt schon autonomes Fahren. Auch Lkw sind davon betroffen. Das Fahren auf Autobahnen könnte sich bald grundlegend ändern.

Weiterlesen
Containerreparatur –  so werden Container wieder reisefertig gemacht

Containerreparatur – so werden Container wieder reisefertig gemacht

Container müssen bei ihren Reisen einiges aushalten. Bis zu ihrem nächsten Einsatz werden sie beim Bremer Unternehmen Friedrich Tiemann gereinigt, repariert und gelagert. Dieter Kanning sagt, was bei der Containerreparatur zu beachten ist.

Weiterlesen
celluveyor – intelligente Fördertechnik für Industrie 4.0

celluveyor – intelligente Fördertechnik für Industrie 4.0

„Der celluveyor hat das Potenzial, die gesamte Logistikbranche zu revolutionieren“, sagt Claudio Uriarte, CTO der cellumation GmbH und Mitarbeiter der Abteilung „Robotik und Automatisierung“, über die Fördertechnik, die am BIBA in Bremen entwickelt wurde.
Im Gespräch erläutern Uriarte und Dr.-Ing. Hendrik Thamer, CEO der cellumation GmbH und Abteilungsleiter im Forschungsbereich Robotik und Automatisierung am BIBA, warum die neue Fördertechnik so einzigartig ist.

Weiterlesen
One Belt, One Road – fahrplanmäßige Güterzüge von Bremen nach Beijing

One Belt, One Road – fahrplanmäßige Güterzüge von Bremen nach Beijing

Logistik sucht immer die passenden Wege. Für Ziele, die häufig nachgefragt werden, etablieren sich dann regelmäßige Transporte. Genau das soll auch die neue Seidenstraße ermöglichen. Warum dies auch für den Transport hochwertiger Waren wie Mercedes-Maybachs interessant ist, erläuterte Chen Si Hellmann, Leiterin von Rail Solutions International bei Hellmann Worldwide Logistics, in einem Vortrag im BHV-Hafenclub.

Weiterlesen
transport logistic München 2017 - internationaler Logistik-Branchentreff mit Rekordbeteiligung

transport logistic München 2017 - internationaler Logistik-Branchentreff mit Rekordbeteiligung

Größer und internationaler denn je hat sich die weltweit wichtigste Logistikmesse transport logistic vom 9. bis 12. Mai 2017 in München präsentiert.

Weiterlesen
Digitale Dienste im Fokus beim Tag der Logistik 2017 in Bremen

Digitale Dienste im Fokus beim Tag der Logistik 2017 in Bremen

„Digitale Dienste in der Logistik“ war das Thema einer Vortragsveranstaltung am diesjährigen Tag der Logistik am BIBA. „Digitale Dienstleistungen sind ein gemeinsames Anliegen von Wirtschaft und Wissenschaft“, sagte Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Thoben, Institutsleiter und Sprecher des BIBA. In verschiedenen Fachvorträgen wurde aufgezeigt, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf die Geschäftsmodelle von Unternehmen hat.

Weiterlesen
Digitale und technologische Innovation in der Projektlogistik

Digitale und technologische Innovation in der Projektlogistik

Die digitale Transformation erfasst gegenwärtig alle Branchen des Mittelstandes. Auch die Projektlogistik profitiert von Innovationen, mit denen Projekte gewinnbringend umgesetzt werden können. Die Hansestadt setzt dabei deutliche Schwerpunkte in der digitalen Innovation. Auf dem kürzlich von VIA BREMEN veranstalteten Fachforum Projektlogistik zeigten Referenten die Entwicklung auf.

Weiterlesen
Nur mit Cybersecurity gelingt Digitalisierung erfolgreich

Nur mit Cybersecurity gelingt Digitalisierung erfolgreich

Die Digitale Transformation steht für einen Umbruch mit riesigem Potenzial für Wirtschaft und Gesellschaft – aber sie bietet gleichzeitig auch neue Angriffsmöglichkeiten für Kriminelle. Im BHV Hafenclub konnten Teilnehmer kürzlich einen Vortrag von Tim Kohnen, Treuhand Oldenburg, zum Thema Cybersecurity hören. Moderiert wurde der Abend von Klaus Platz, Ehrenmitglied der Bremischen Hafenvertretung.

Weiterlesen
Warum Groß- und Schwerlasttransporte jetzt ganz leicht durch Bremen kommen

Warum Groß- und Schwerlasttransporte jetzt ganz leicht durch Bremen kommen

Schnelle Bearbeitungszeiten bei Anträgen für Groß- und Schwerlasttransporte, flexiblere Transportzeiten und bauliche Optimierungen der Strecken: Wie grundlegend sich Prozesse verbessern können, wenn alle Akteure zusammenarbeiten, konnten Logistikunternehmen in den vergangenen Jahren in Bremen erleben. Gemeinsam wurde eine Praxis erarbeitet, die heute alle Beteiligten zufriedener macht.

Weiterlesen
Bremen - führender logistischer Hotspot in Deutschland

Bremen - führender logistischer Hotspot in Deutschland

Die Nachfrage nach Logistikimmobilien in Bremen/Bremerhaven ist ungebremst. Zahlreiche namhafte Unternehmen der Automobil-, Luft- und Raumfahrt- sowie Nahrungs- und Genussmittelbranche entscheiden sich bei der Standortwahl für den Hafen- und Logistikstandort. Neben seiner optimalen verkehrsgeorgrafischen Lage und seien "Logistik-Leuchttürmen", wie dem Güterverkehrszentrum, punktet das Land vor allem mit einem sehr guten Logistikflächen-Angebot.

Weiterlesen

Diese Seite teilen