Bremer Entwicklung erleichtert Arbeitsprozesse der Textilwirtschaft

Probleme mit Lieferantenerklärungen gehören der Vergangenheit an

Quelle: dbh
02. Oktober 2015 - in Häfen & Logistik

Ein Bremer Dienstleister für Software und Beratung vereinfacht den zukünftigen Umgang mit Lieferantenerklärungen in der Textilwirtschaft. Der aufwendige und fehleranfällige Prozess wird auf diese Weise übersichtlicher und besser zu kontrollieren.

Dieser Beitrag enthält folgende Tags

#Software #Textilwirtschaft #dbh Logistics IT

Die dbh Logistics IT AG entwickelte gemeinsam mit Gesamtmasche und Südwesttextil ein neues Modul für die Warenursprung und Präferenzen-, kurz WUP-Software. Die Kooperation mit Praktikern war dem Bremer Spezialisten dabei sehr wichtig. Auf diese Weise ist die Software optimal auf die Textilindustrie angepasst. Lieferantenerklärungen stellen in der Textilbranche ein wichtiges Verkaufsargument dar. Häufig stellt der Arbeitsprozess dahinter die Unternehmen aber auch vor große Herausforderungen. Die WUP-Software Advantage Preference Textil vereinfacht die zukünftige Arbeit der Textilunternehmen erheblich. "Advantage Preference Textil macht das Anfordern und Ausstellen von Lieferantenerklärungen zum effizienten Prozess und minimiert Fehlerquellen.“ (Jürgen Bach, Beratung und Vertrieb, dbh Logistics IT AG)

Diese Seite teilen

Lesen Sie auch...
transport logistic München 2017 - internationaler Logistik-Branchentreff mit Rekordbeteiligung

transport logistic München 2017 - internationaler Logistik-Branchentreff mit Rekordbeteiligung

Größer und internationaler denn je hat sich die weltweit wichtigste Logistikmesse transport logistic vom 9. bis 12. Mai 2017 in München präsentiert.

Weiterlesen
BLG übernimmt E-Commerce für die Deutsche Bahn

BLG übernimmt E-Commerce für die Deutsche Bahn

Die BLG übernimmt ab dem 1. August 2015 die gesamte Logistik für den Bereich der Unternehmensbekleidung der Deutschen Bahn. Sie versorgt damit künftig die 40.000 Mitarbeiter der Deutschen Bahn, die im direkten Kundenkontakt arbeiten, mit Hosen, Blazern, Oberhemden oder Mützen. Außerdem wird sie die Mitarbeiterkonten führen und die Vorfinanzierung der Ware übernehmen.

Weiterlesen
In der Automobil-Logistik ganz weit vorn: Die BLG präsentiert ihre Jahresbilanz

In der Automobil-Logistik ganz weit vorn: Die BLG präsentiert ihre Jahresbilanz

Die Bilanzpressekonferenz der BLG LOGISTICS am 29. April zeigte ein positives Ergebnis: In den Geschäftsbereichen AUTOMOBILE und CONTAINER ist der international agierende Seehafen- und Logistikdienstleister aus Bremen 2014 gewachsen. Besonders stark zeichnete sich der Erfolg in der Automobil-Logistik ab.

Weiterlesen