Bremens Güterverkehrszentrum ist das Maß der Dinge

Top 10 LoGe 2015: Bremens GVZ ganz oben auf dem Treppchen

Quelle: Logivest
29. Mai 2015 - in Häfen & Logistik

Neue Studie nahm 154 Logistik-Gewerbegebiete unter die Lupe – das GVZ in Bremen ist die Nummer 1 in Deutschland. Auf Platz 2 und 3 folgen Logport I in Duisburg und das GVZ Nürnberg.

Dieser Beitrag enthält folgende Tags

#GVZ

Die neue Logistik-Gewerbegebietsstudie präsentierte auf der transport logistic in München erstmals ihre Ergebnisse. Und das Bremer GVZ glänzt an der Spitze der Tabelle. Ralph Sandstedt, Geschäftsführer der GVZe, nahm den Preis im Namen aller im GVZ angesiedelten Unternehmen entgegen. Die GVZ Entwicklungsgesellschaft fungiert als Kopf und Kommunikator der beteiligten Unternehmen und Institutionen des Bremer Güterverkehrszentrum.

Der Münchner Logistikimmobilien-Spezialist Logivest initiierte gemeinsam mit der Fraunhofer-Arbeitsgruppe Supply-Chain-Services SCS Nürnberg eine neue, unabhängige Studie zu Logistik-Gewerbegebieten.

Beachtung fanden alle Gewerbe-, Industrie- oder Sondergebiete für Logistik über 5.000 Quadratmeter, mit mindestens zwei unterschiedlichen Unternehmen, die sich überwiegend mit logistischen Prozessen beschäftigen. Die Bewertung erfolgte auf Basis von drei Fragen: Wie hoch ist der gesamte Flächenbestand? Auf wie viele Logistikimmobilien verteilt er sich? Wie hoch war die Ansiedlungsdynamik bezüglich Logistikflächen in den vergangenen 10 Jahren?

Zudem flossen Faktoren wie beispielsweise die Infrastruktur, das ökonomische Umfeld, sowie die direkte und indirekte Beschäftigungswirkung und die Pro-Kopf-Wertschöpfung in die Wertung ein – alles in direktem Zusammenhang. 

“Aufgrund von zunehmender Flächenknappheit sind Logistik-Gewerbegebiete prädestiniert für eine sinnvolle und geordnetere Logistik-Infrastruktur”, so Kuno Neumeier, Geschäftsführer von Logivest. Und das GVZ Bremen ist mit 30 Jahren Pioniererfahrung, Logistik-Know-how und bester Lage mit exzellenter Infrastruktur das Maß der Dinge.

Diese Seite teilen

Lesen Sie auch...

In Bremens GVZ ganz oben: Eines der größten  Hochregallager in Europa

In Bremens GVZ ganz oben: Eines der größten Hochregallager in Europa

Jede Woche von Bremen in die Welt: Die BLG Handelslogistik betreibt mit dem Hochregallager am Güterverkehrszentrum (GVZ) einen der modernsten Logistik-Komplexe Europas, der exklusiv die Waren von Tchibo lagert und distribuiert. Über 200.000 Palettenstellplätze stehen hier zur Verfügung. Das Hochregallager ist ein baulicher Gigant in der Hansestadt und Zeichen für Bremens logistische Kompetenz.

Weiterlesen
BHV-Stipendiatin ist Gewinnerin des DAAD-Preises 2015

BHV-Stipendiatin ist Gewinnerin des DAAD-Preises 2015

Die Rumänin Georgiana Ciobotaru, Studierende des Studienganges „International Logistics Management and Engineering“ an der Jacobs University Bremen, ist diesjährige Gewinnerin des DAAD-Preises. Die Stipendiatin der Bremischen Hafenvertretung und VIA BREMEN Logistikbotschafterin überzeugte insbesondere durch ihre Bachelorarbeit zum Thema humanitäre Logistik.

Weiterlesen
Logistik-Jobmesse von Format in der Bremer Überseestadt

Logistik-Jobmesse von Format in der Bremer Überseestadt

Logistik begeistert! Diese Erfahrung jedenfalls hat VIA BREMEN schon mehrmals mit der Veranstaltung „Welt der Logistik“ in der Bremer Überseestadt gemacht. Bereits zum vierten Mal planen die Repräsentanten des Logistik- und Hafenstandortes Bremen/Bremerhaven die Logistik-Jobmesse mit einem lebendigen Mix aus Vorträgen, Mitmachaktionen und buntem Bühnenprogramm. Unter dem Motto „Welt der Logistik - Mehr als Job & Karriere“ wird es am Donnerstag, den 24. September 2015 von 9 bis 14 Uhr im BLG-Forum der Bremer Überseestadt wieder interessante Einblicke in das facettenreiche Berufsfeld der Logistik geben. Schirmherr der in Kooperation mit dem Hafenmuseum Speicher XI durchgeführten Veranstaltung ist der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen. Der Eintritt für die Besucher ist frei.

Weiterlesen