Diese Website wird zum 29.10.2018 geschlossen.

Die Bremische Hafenvertretung e.V. (BHV) ist künftig Ansprechpartner für die folgenden Veranstaltungen/Projekte:

  • Logistik-Jobmesse „Welt der Logistik“ (die diesjährige Messe findet am 20.9.2018 statt)
  • Fachforum Projektlogistik
  • „HanseLounge“ / Deutscher Logistik-Kongress

Bitte wenden Sie sich bei entsprechenden Rückfragen an die BHV
(email: office@bhv-bremen.de, Website: www.bhv-bremen.de)

BLG unterstützt Logistiknetzwerk
in Korea

Quelle: BLG
10. Dezember 2015 - in Wissenswert

Während eines Besuchs in Südkorea Ende November trafen BLG-Chef Frank Dreeke und sein Vorstandskollege Michael Blach auch mit der Spitze des Korea Shippers Journal zusammen. In einem Interview standen sie unter anderem über das Verhältnis der BLG zu Reeder-Kunden aus dem Geschäftsbereich Automobillogistik und den aktuellen Stand Rede und Antwort.

Dieser Beitrag enthält folgende Tags

#BLG

Die Gesprächspartner verständigten sich während des Treffens auch über den Aufbau des „Representative Seoul“ der BVL (Bundesvereinigung Logistik). Die BVL hatte das auf dem Deutschen Logistik-Kongress in Berlin initiiert, um in Südkorea den Aufbau des logistischen Netzwerks zu fördern. Der BLG-Repräsentant in Korea, Kun-Young Jung, wird die Gründung gemeinsam mit der Herausgeberin des Korea Shippers Journal, Won-Gyung Kook, und dem Chefredakteur Young-Il Han vorantreiben.

Diese Seite teilen

Lesen Sie auch...
Kreativ arbeiten und forschen

Kreativ arbeiten und forschen

Seit 2013 ist Julia Bendul Professor of Network Optimization in Production and Logistics Mathematics & Logistics an der Bremer Jacobs University. Die private Universität zählt rund 1.000 Studentinnen und Studenten aus etwa 100 unterschiedlichen Nationen, die von 100 Professorinnen und Professoren betreut und gelehrt werden. Sie studierte von 2002 bis 2007 an der Universität Bremen und zwischenzeitig auch in Tokio.

Weiterlesen
Experten diskutieren aktuelle Fragen der Außenwirtschaft in Bremens „guter Stube“

Experten diskutieren aktuelle Fragen der Außenwirtschaft in Bremens „guter Stube“

Am Dienstag, 19. April, beginnt der 11. Deutsche Außenwirtschaftstag in Bremen unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Rund 300 Teilnehmer werden sich mit dem Thema „global, digital, frei“ mit den gegenwärtigen Herausforderungen für die Außenwirtschaft befassen. Anmeldungen werden bis zum 8. April unter www.aussenwirtschaftstag.de entgegengenommen. Die Teilnahmegebühr beträgt 195 Euro.

Weiterlesen
Logistik spielerisch erfahren und erleben - Serious Gaming in der maritimen Wirtschaft

Logistik spielerisch erfahren und erleben - Serious Gaming in der maritimen Wirtschaft

Was in der Flugzeugbranche seit Jahrzehnten eingesetzt wird, könnte bald auch der Hafenwirtschaft zu neuer Beweglichkeit verhelfen: Serious Gaming, also „ernsthaftes Spielen“. Was paradox klingt, leuchtet unmittelbar ein, wenn man an die Flugsimulatoren der Airlines denkt. Spielerisch werden Kenntnisse vermittelt und Fähigkeiten gefestigt - individuell und mit hohem Spaßfaktor.

Weiterlesen