Kennen Sie „PaTRo“, den mobilen Logistik-Roboter made in Bremen?

15. April 2015 in Häfen & Logistik

Er klettert selbstständig und vollautomatisiert an Palettenstapeln hoch und taggt dabei jede einzelne Palette mit RFID-Transpondern: Der mobile Roboter "PaTRo" vom Bremer Institut für Produktion und Logistik (BIBA) zeigt, wie Industrie 4.0 am Logistikstandort Bremen umgesetzt wird.

Weiterlesen


Welt der Logistik 2015

Welt der Logistik 2015

Die Veranstaltung „Welt der Logistik 2015“ findet am 24. September 2015 im BLG-Forum in der Bremer Überseestadt statt.

Weiterlesen
Logistik-Studium spezial: Bremen bildet Experten für die Offshore-Windenergie-Logistik aus

Logistik-Studium spezial: Bremen bildet Experten für die Offshore-Windenergie-Logistik aus

Die Welt außerhalb der Kiste oder alles, was nicht in einen Container passt – so beschreibt Prof. Dr. Kerstin Lange den Gegenstand des Forschungs- schwerpunkts Offshore-Windenergie-Logistik, den die Hochschule für Internationale Wirtschaft und Logistik (HIWL) in Bremen seit dem Wintersemester 2014 anbietet. In dem Vertiefungsfach des dualen Logistik-Studiums lernen die Studierenden die Prozesse eines innovativen Wirtschaftszweigs kennen.

Weiterlesen
Kennen Sie „PaTRo“, den mobilen Logistik-Roboter made in Bremen?

Kennen Sie „PaTRo“, den mobilen Logistik-Roboter made in Bremen?

Er klettert selbstständig und vollautomatisiert an Palettenstapeln hoch und taggt dabei jede einzelne Palette mit RFID-Transpondern: Der mobile Roboter "PaTRo" vom Bremer Institut für Produktion und Logistik (BIBA) zeigt, wie Industrie 4.0 am Logistikstandort Bremen umgesetzt wird.

Weiterlesen
Binnenschifffahrt für Containerverkehre immer wichtiger

Binnenschifffahrt für Containerverkehre immer wichtiger

In den Bremischen Häfen hat sich im Jahr 2014 der Güterumschlag mit Binnenschiffen gegenüber dem Vorjahr leicht erhöht. So wurden im zurückliegenden Jahr insgesamt 7.728 Binnenschiffe in den Bremischen Häfen be- und entladen. Dies waren rund 500 Binnenschiffsbewegungen mehr als im Vorjahr (+6,8 Prozent). Der Güterumschlag belief sich auf mehr als 5,3 Millionen Tonnen. Gegenüber dem Jahr 2013 entspricht das einem leichten Plus.

Weiterlesen
Besuchen Sie den Tag der Logistik in Bremen und Bremerhaven

Besuchen Sie den Tag der Logistik in Bremen und Bremerhaven

Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) ist dazu da, Logistik-Wissen zu transportieren. Deswegen holt sie auch 2015 viele Unternehmen und Institute mit an Bord, die containerweise Know-how für Interessierte bieten. Für den Tag der Logistik, der jeweils am dritten Donnerstag im April stattfindet, sind die Segel gesetzt: „Logistik macht’s möglich“ – das Motto dieses Jahres.

Weiterlesen
Buten un binnen wagen un winnen–Binnenschifffahrt in Bremen

Buten un binnen wagen un winnen–Binnenschifffahrt in Bremen

Bremen hat nicht nur eine lange Tradition in der Seeschifffahrt sondern ebenso im Bereich der Binnenschifffahrt. Wenig bekannt ist, dass Bremen und Bremerhaven neben ihrer Funktion als zweit-größter deutscher Seehafen gleichzeitig Deutschlands siebt-größter Binnenhafen-Standort sind. Den umweltfreundlichen Verkehrsträger Binnenschiff gilt es in Zukunft durch die Umsetzung geeigneter Maßnahmen zu stärken. Der Masterplan Binnenschifffahrt war ein erster Schritt hierzu.

Weiterlesen
Innovationen in der Logistik: Wie kühne Ideen Wirklichkeit werden

Innovationen in der Logistik: Wie kühne Ideen Wirklichkeit werden

Logistik bewegt sich: Sie ist keine stillstehende Branche, sondern entwickelt sich ständig weiter. Der Bremer Forschungsverbund LogDynamics ist dafür ein treibender Motor: Wissenschaftler forschen dort rund um die Uhr an neuen Innovationen um logistische Prozesse zu verbessern. Wie Forschungsergebnisse und neue Technologien in der Praxis angewendet werden, zeigt die Veranstaltung „Innovationen in der Logistik“ am Bremer Institut für Produktion und Logistik (BIBA) am 16. April 2015.

Weiterlesen
BLG wagt zukunftsweisenden Schritt in der Intralogistik

BLG wagt zukunftsweisenden Schritt in der Intralogistik

Die BLG beweist Mut und geht einen wichtigen Schritt in Richtung Industrie 4.0. Mit dem „G-Com“ der Firma Grenzebach Automation GmbH zeigt die BLG in ihrem Logistikcenter in Frankfurt, wie die Zukunft der Intralogistik aussieht.

Weiterlesen

Diese Seite teilen