Airport Bremen Cargo – das gesamte Paket

Airport Bremen Cargo
Quelle: Airport Bremen
22. Januar 2015 - in Häfen & Logistik

Der City Airport bietet über 30 Jahre Erfahrung mit Luftfracht. Im Jahr 1913 entstand der Flughafen in Bremen. 70 Jahre nach der Gründung bildete sich Airport Bremen Cargo. Heute arbeiten 470 Mitarbeiter (Stand: 2013) am Flughafen. 20.000 Tonnen Fracht bewegt Airport Bremen Cargo jedes Jahr. Der Flughafen zeichnet sich unter anderem durch rund 50 Direktziele in über 20 Ländern aus. Zusätzlich verlassen jede Woche 200 Flüge die Hansestadt in Richtung der wichtigen europäischen Drehkreuze wie Frankfurt am Main, München, Amsterdam, Paris, Kopenhagen, oder Istanbul.

Das Cargo-Terminal

Für die Güter bietet der Flughafen eine 4.500 Quadratmeter große Logistikhalle mit einer Lagerkapazität von 60 10-Fuß-Containern. Das Cargo-Terminal befindet sich direkt am Vorfeld. Acht LKW haben an den Andockstationen Platz. Absenkbare Hubtische und moderne Wiegevorrichtungen verbessern die logistischen Prozesse. Zusätzlich verfügt das Cargo-Terminal über eine effiziente ULD-Anlage mit Kapazität von 60 Einheiten und speziellen Kühl-, Wärme und Isotopenräumen.

Der Service von Airport Bremen Cargo

Airport Bremen Cargo übernimmt viele Aufgaben der Luftfracht und vereinfacht so die logistischen Prozesse: Von der Be- und Entladung der LKW und der Kontrolle von Ware und Verpackung, über die Kommissionierung von Ladung, das Palettieren und Entpalettieren, den Auf- und Abbau der ULD, bis zum Handling von Gefahrgut aller Klassen oder der Lagerung von Sonderfrachten. Darüber hinaus kümmert sich das Servicepersonal um die Dokumentabwicklung, die Erstellung des Luftfrachtbriefs und die Zollabfertigung.

Dieser Beitrag enthält folgende Tags

#Air Cargo

Diese Prozesse sind perfekt aufeinander abgestimmt und sorgen für einen reibungslosen Ablauf am Boden. Um welche Art von Luftfracht es sich handelt ist hierbei egal. Airport Bremen Cargo hat Erfahrung mit ganz unterschiedlichen Arten von Fracht: von Automobil-, Schiffs-, Flugzeug- und Raketenteilen über Konsumgüter und verderbliche Waren bis zu medizinischen Geräten, Produkten der chemischen Industrie und dem Gefahrgut aller Klassen – die Spezialisten von Airport Bremen Cargo gehen routiniert mit jeder Luftfracht um.

Airport Bremen Cargo leistet mit dem Cargo-Terminal direkt am Vorfeld, bester Anbindung an die bekannten, internationalen Luftfracht-Hubs, optimaler Infrastruktur und speziellem Equipment für Ladungen aller Art einen Rundum-Service. Der Bremer Flughafen ist Mitglied im Verband der Air Cargo Abfertiger Deutschlands (VACAD e.V.) und liefert seit über 30 Jahren das gesamte Paket rund um Luftfracht.

Diese Seite teilen

Lesen Sie auch...

Der grüne City Airport Bremen: Hier fliegen nicht nur Flugzeuge

Der grüne City Airport Bremen: Hier fliegen nicht nur Flugzeuge

Unter der Geschäftsführung von Jürgen Bula, der gleichzeitig Vorsitzender im Fachausschuss Umwelt der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. ist, steht am City Airport Bremen der Umweltschutz ganz weit vorne.

Weiterlesen